MELANOCETUS II | REFLEXIÓN | TIEFBLAU-SMARAGD

geprüfte Gesamtbewertungen (1 Kundenbewertung)

1.550,00 1.750,00 

Hochwertiger Zeitmesser im Diver-Stil.

Lieferzeit: Wird nach Bestelleingang individuell in unserer Manufaktur gefertigt: 14 Werktage

Artikelnummer: CDM2017-01-3-1-1-1-1 Kategorie:

Beschreibung

Die Evolution der Corazón del Mar MELANOCETUS: Die MELANOCETUS II nun auch Mit Reflexión Zifferblatt!

Die Reflexionen und die Lichtbrechungen auf der Hochglanz-Keramiklünette spielen ihre eigene, optische Symphonie während der Sekundenzeiger über das funkelnde Zifferblatt gleitet und sich, wie auf der Oberfläche eines glatten, ruhigen Sees bei Nacht, spiegelt. Und so trägt jedes noch so kleine Zahnrädchen, sich seiner Aufgabe völlig bewusst, zum Spiel der Zeit bei und lässt jeden Betrachter, sich in ihrer Schönheit verlieren.

Eine wunderschöne Uhr, welche die Melanocetus Reihe, gebührend fortführt.

Hier die Daten in der Übersicht:

  • Edelstahlgehäuse mit 43mm Durchmesser und beidseitig transparent-entspiegeltem Saphirglas
  • Reflexión-Zifferblatt: mehrschichtiges Lackierungsverfahren mit  hochwertigem Effektlack
  • 200m wasserdicht
  • Hochglanz-Keramiklünette
  • Schweizer Automatikwerk Sellita SW 200-1 / ETA 2824-2 (28.800 A/h, 26 Jewels, 38 Stunden Gangreserve, Stunden, Minuten, Zentralsekunde)
  • Saphirglasboden
  • Stahlarmband (Optional zusätzlich Lederarmband )
  • Zeiger und Indizes mit Super-LumiNova befüllt
  • Double-Layer Super-LumiNova auf der Keramiklünette
  • Außergewöhnliche Zusatzfeatures:
    • Seiteninlays aus Keramik! Die Seiteninlays geben der Uhr eine unvergleichliche Optik.
    • Verzierter Rotor mit gefasstem Saphir (Das Herz des Ozeans oder eben Corazón del Mar).
    • Cabochon-Perle als Feuchtigkeitsindikator: Wir werden eine Cabochon-Perle auf dem Rotor einsetzen, die, sollte Feuchtigkeit ins Gehäuse eindringen, einen Teil davon zum Schutz aufnimmt und dies gleichzeitig anzeigt, indem er die Farbe von blau zu rot wechselt!
    • Gehäuse mit Argon geflutet: Um nahezu jegliche Feuchtigkeit aus dem Gehäuse zu halten, werden wir dieses mit dem Gas „Argon“ fluten.
    • Mit 7 Schrauben fixierter Boden: Anders als bei den meisten geschraubten Böden, wird unser Boden nicht aufgesetzt zugedreht, was durch die Querreibung nicht gut für die Dichtung ist, sondern mit 7 Schrauben befestigt. Wenn mit der Uhr getaucht wird, wird der Boden durch den Druck quasi auf natürliche Weise noch fester auf die Dichtung gedrückt und erhöht damit die Sicherheit, dass kein Wasser in das Gehäuse eintreten kann.
    • Made in Germany: Wir haben eine sehr hohe Fertigungstiefe. Nahezu alle anfallenden Arbeiten werden in unserer Manufaktur, in Deutschland, durchgeführt. Unter anderem finishen wir die Gehäuse, schalen die Werke ein, befüllen manuell die Zeiger mit Super-LumiNova, drucken die Zifferblätter, fertigen die Cabochonperle, fassen die Edelsteine, verzieren den Rotor, trocken die Gehäuse im Vakuum und befüllen diese mit Argon u.v.m. Hier ein Video aus unserer Manufaktur: https://youtu.be/BDsQQBA0DRQ

     

Genaue Maße der Uhr:

  • Durchmesser: 43mm
  • Horn zu Horn: 51mm
  • Höhe: 13mm
  • Gewicht ohne Band: 75g
  • Gewicht mit Stahlband: 145g
  • Bandanstoß: 22mm

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Größe 20 × 20 × 20 cm
Stammkunde

Stammkunde, Erstkäufer

1 Bewertung für MELANOCETUS II | REFLEXIÓN | TIEFBLAU-SMARAGD

  1. Black

    Hallo an Alle und auch an das liebe CORAZÓN DEL MARE TEAM,
    diese wunderschöne Uhr ist der Hammer, ich bin sprachlos. Da ich in einem anderen kleinen EU-Land wohne machte ich mir erst Sorgen ob das alles klappt aber völlig unbegründet und wie lieb die Leute vom CDM-Team sind und die liebe Frau Nadine Finger und der Marcus und überhaupt das ganze Team und ich habe das Gefühl das das noch ein richtiges Familienunternehmen ist sind sehr nette und höfliche Leute mit einer offnen willkommnen Art, sehr selten zu finden heutzutage. Für die Beratung an Frau Nadine und Marcus Finger bedanke ich mich sehr. Obwohl Frau Nadine Finger und der Marcus unter extremen Zeitdruck stehen haben Sie immer Zeit für einen. Denn ich hatte viele Fragen und nicht mal 48 Stunden warten und schon eine Antwort, wie cool ist das denn. Ehrliche Leute die hart arbeiten und alles Liebe in Ihre CDM=CORAZÓN DEL MARE Uhren stecken. Es stimmt nicht immer das ein Bild mehr sagt als tausend Worte: Wenn man die Melanocetus II in Händen hält ist das absolut kein Vergleich, was die Uhr an Schönheit zu beiten hat. Ich sah mir die Uhr an und dachte einfach: WOW, UNGLAUBLICH: Die Seiteninlays aus Kermaik und dann schloß ich die Augen und fühlte alles an der Uhr, die Verarbeitung ist so fein , das Edelstahl so glatt und sauber, beim hören der Lünette das Klicken beim einrasten noch besser als bei einer Breitlung SUPEROCEAN HERITAGE, fast genau so wie die O*EGA Plan*t Ocean Master Chronograph. Nur viel leichter ist die Melanocetus II, ist ja normal weniger Material aber dafür genau so TOP und genial verarbeitet. Der Saphir ist einfach toll geschliffen: Nehme an Brilliantenschliff mit 56 Facetten (Ich bin nur Hobby Gemologe/Wissenschaft der Edelsteine) Ich war skpetisch ob Wasser in die Uhr eindringen würde und ließ sie erstmal eine Stunde Zimmertempratur bekommen und legte Die Melanocetus II ins Wasser nach dem kürzen vom Armband räumte ich alles (hab ausnahmsweise ein bissichen Zeit) und legte die CDM Uhr ins Wasser (natürlich die Krone gut verschraubt und überprüft: kein Rütteln, sehr stabile Verarbeitung bei der Uhr und das Logo auf der Vorderseite der Krone ist wunderschön hervorgoben), ich sah auf meine Wohnzimmer Uhr und über eine Stunde vergangen und Top, kein Eindringen nichts auch bei simulierten Wellenbewegungen im nichts, kein Eindringen von Wasser (die Wasserdichtigkeit der Uhr und die Cabuchon Perle halten was Sie versprechen selbst von kalt von direkt auf lauwarrmem Wasser die Cabuchon Perle verfärbt sich ncht im geringsten) !?! Ich benuzte auch einen Informatikschraubendreher der extra entmagnetisiert ist weil die Uhr nicht entmagnetesiert ist aber dafür alles größten teils aus Gold und der Rotor vergoldet mit 24 Karat glaube ich oder 18 Karatgold überschichtet. Ich glaube man nennt die Prozedur BLÄUEN(eine Form von Gold backen bei bstimmter Hitze in einem speziellen Ofen wenn ich richtig in den Videos von Marcus auf Youtube aufgepasst habe? Der Rotor sieht aus als wäre Er aus Blauem Gold, das ist so genial das ich es „BLUE AURUM“ nenne. Die Harmonie des Farbspieles die vom gefassten Saphir und der blauen Cabuchon Perle und B.A = BLUE(Blaues/Englisch) AURUM(Gold/Latein) mit einander verschmelzen wenn man sich auf die drei Punkte: Gefasster Saphir, Cabuchon Perle und B.A-Rotor dann erscheint plötzlich alles Saphirblau, wenn man lange daruaf starrt(ophtamologischer Effekt). Ich war ewig nicht mehr so aufgeregt und faziniert. Dann das Zifferblatt am Anfang habe ich mir beim auspacken gedacht, oh das sah auf den Bilder ja fanzienierender aus. Na da habe ich mich aber selbst kneifen müssen obwohl es sehr wolkig ist zur Zeit kam die Überraschung meines Lebens der Lichtstahl traf auf die Uhr und ich sah einen blauegrünen See über das Zifferblatt tanzen, was für ein Glück das die Box mit der Uhr auf dem Tisch stand sonst hätte ich das ganze Ding vor Schreck an Erstaunen fallen lassen. Wunderschön dieses Farbspiel von Blaugrün, Grünbllau (jeh nachdem wie der Strahl auf das Zifferblatt fällt beim drehen der Box aber wenn man das Licht vermeidet sieht es diskreter aus wenn man das möchte, Hah zwei Fliegen mit einer Klappe besiegt (well done CDM)!!! Einfach fantastisch. Ich finde R*lex Armbanduhren schön, sind aber nicht mein Geschmack und die ganze Makulatur um eine Armbanduhr von R*lex zubekommen, also liebe Rolex Leute Ihr könnt von CORAZÓN DEL MARE noch sehr viel lernen! Und die Überraschungen hörten nicht auf, beim entfernen von zwei Gliedern der Armbanduhr sehr behutsam entdeckte ich was, was Marcus erklärt hatte über seine Uhren im Video konnte mir aber kein richtiges Bild machen. Ich dachte verflixt drehst du mit dem Schraubendreher in die falsche Richtung oder hast du Pech und das Gewinde ist lose!? Ich dachte: Ach komm versuch mit dem Federstegwerkzeug die Stifte langsam raus zudrücken ohne zu murcksen natürlich, da geschah etwas was ich bis jetzt bei keiner Uhr gesehen hatte: FAZINIEREND, die Stifte haben zwei Gewinde direkt unter dem Schraubenkopf und g+/- 2mm wenn ich mich recht entsinne vor dem Ende des Stiftes (WIE COOL IST DAS DENN!?!). Aber das beste ist an merkt das die Uhr von Markus und Herr Uhrmachermermeister Frithjof Wötzel das mit Leidenschaft und Liebe tun (also Ihre Uhren herzustellen und den Youtube Kanal) und das es Ihnen auch Spaß macht und die nehmen den Stress in Kauf (Diese Leute wie Marcus und alle vom CDM TEAM wann finden die Schlaf und sind immer für Ihre Kunden). Als ich mit Frau Nadine Finger oder Marcus schrieb hatte ich nicht das das Gefühl später über eine Geschäftangelegenheit zu schreiben, nein ich hatte das Gefühl ich schreibe mit sehr lieben Brieffreunden das war die erste coole Überraschung war. Was habe ich nach gehackt für ein Autogramm, alle vom CD-Team haben unterschrieben und geschrieben viel Spass mit der Uhr (wie lieb 🙂 ). Das Land ist nicht groß wo ich wohne aber Marcus ist hier sehr berühmt :), kein Witz. Dann noch eine Überraschung die Verpackung vom dem Lederarmband in der hochwertigen Box und die Armbanduhr einfach der Hammer, kleine plastik Garantiekarte und wunderschön designt auch das Buch für die Gebrauchsanweisung, wie bei großen Luxusuhrenherstellern, bei manchem noch besser. Der Spruch stimmt neue Besen fegen bekanntlich gut und CDM ist Spitze! Und das Lederarmband so weich wie Samt auf der äußeren Oberfläche und Innensete auch sehr bequem (passt sogar auf die O*EGA Planet Ocean). Ich wollte ein mattiertes Edelstahl Armband und die Uhr war schon fertig, kein Ding, keine extra Zahlungen aber Höflichkeit und Kompetenz, weil Edelstahlarmband mattiert oder in der Mitte glänzend es ist der selbe Preis(bei manchen habgierigen Gesellen hätten andere die extra Versandkosten verlangt und noch einen Aufpreis obwohl es der selbe Preis ist) für so etwas und keine extra Versandkosten, NEIN nicht bei CDM, grundehrlich, RESPEKT. Wie gesagt ich bin begeistert es ist als wäre Chanukka und Geburtstag zugleich. Und ich hab die Uhr heute am 23/12 bekommen und hatte Sie am 21/11 bestellt, das nenne ich Leistung und Kompetenz im GoogolPlex Berreich und darüber hinaus. Ich gebe keine Komplimente aber ich kann sagen ich bin sehr positiv überrascht (da es meine erste Luxus Armbanduhr über Internet war). Nicht nur von der Leistung eines so kleinen Familinbetriebes sondern die Ehrlichkeit, diese direkt willkommne Art, das hatte ich alles nicht erwartet aber CDM ist meine Marke: Sie steht für Vertrauen, Hingabe, Leidenschaft und Liebe für das was diese Leute tun. Ich wünsche euch allen und auch dem CDM-Team vor allem und der Familie Finger alles erdenklich Gute. Es wird nicht leicht aber CORAZÓN DEL MARE KOMMT MAL GANZ GROß RAUS. Fröhliche Feiertage und ein frohes, gesundes, glückliches und erfolgreiches neus Jahr für die Familie Finger und CORAZÓ DEL MARE

    P.S. Ich habe es nie bereut den Uhrenratgeber Kanal aif Youtube zu abonnieren und glaube das bald wieder CDM=CORAZÓN DEL MARE ins Haus schneit nur Frauenmodele fehlen leider meine Frau will auch eine aber im Ladystil(da Sie dünn und sportlich ist sind 43mm zu groß😅🤔😂).

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.